Start News-Archiv

PostHeaderIcon Teilnahmerekord bei Ferienpassaktion

Bereits zum achten Mal veranstaltete die FF Summerau im Rahmen des Ferienpasses einen Jugendtag. Neun Betreuer/innen kümmerten sich um die 35 Kinder - Teilnahmerekord! Damit die Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren immer beschäftigt waren, wurden sie in 4 Gruppen eingeteilt. Jedes Jahr wird das Programm leicht verändert, um "Stammkindern" immer etwas Neues zu bieten. Im Stationsbetrieb gab es heuer folgende Stationen: Kennenlernen und Ausprobieren der Jugendbahn; RLFA 2000; Schere und Spreizer; Verlegung einer Löschleitung mit TS Pumpe und Zielspritzen.

Anschließend gab es eine kleine Pause mit Saft und Obst, um schlussendlich wieder gestärkt bei der "Schaumparty" herumtoben zu können. Für uns Betreuer/innen war es ein schönes Erlebnis mit den begeisterten und fröhlichen Kindern zu arbeiten. Einige davon wollten sich gleich für nächstes Jahr anmelden.

"Weiterlesen" um die Fotos zu sehen!